«

»

Mrz 12 2017

Fit in den Frühling – mit vollem Einsatz

Am 11. März hatten wir zu einer gemeinsamen Schulhofaktion eingeladen.

 

Über 200 Eltern, Kinder, Großeltern und Pädagogen folgten der Einladung und erledigten mit einem unglaublichen Arbeitseinsatz den eigentlich für vier Stunden geschätzten Aufwand in eher zwei Stunden. Zugegebener Maßen hatten wir Unterstützung durch einen Bagger, den der Sohn von Frau Gust samt Baggerfahrer zur Verfügung stellte.

Am Fußballplatz wurde erst eine Schicht der alten Holzhackschnitzel entfernt, dann konnten der alte Belag glatt gezogen und zum Schluss einer neuer Belag aufgebracht werden.

Hinter den drei Pavillons entfernten starke Menschen mit einem beeindruckenden Krafteinsatz die organischen Erdschichten und auch dicke Wurzeln. 

Es war schön zu sehen, dass Jung und Alt, Groß und Klein mit Schubkarren, Schaufeln und vor allem guter Laune in die Schule kamen. 

Nach getaner Arbeit hatten sich natürlich alle eine Stärkung verdient und konnten bei Würstchen, Getränken und netten Gesprächen die Aktion ausklingen lassen.

Einen herzlichen Dank an Frau Busch und Herrn Reichardt für die Planung, an Frau Gust und natürlich ihren Sohn für die Unterstützung mit dem Bagger, an Frau Hauer und Frau Reuter für die Versorgung mit Würstchen und Getränken, vor allem aber ein dickes Dankeschön allen Aktiven dieses Tages.

Weitere Unterstützungsangebote haben wir auch noch bekommen und sind optimistisch, die Terrassen bald fertigstellen zu können. 

Der Erfolg dieses Tages ermutigt uns, ihn zu einer festen Frühlingsaktion werden zu lassen. Wir freuen uns sehr über so viel Elterninitiative!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ops-berlin.de/fit-in-den-fruehling/