«

»

Jul 16 2016

Bericht der Schulinspektion

Am 11. und 13. April 2016 wurde unsere Schule durch ein Schulinspektionsteam besucht und als Gesamtsystem bewertet. Die Präsentation der Ergebnisse fand am Montag, d. 11.7.2016 vor Mitgliedern der Schulkonferenz und des Kollegiums statt.

Auf das Ergebnis sind wir ausgesprochen stolz, da der Bericht der Schulinspektion ein sehr positives Bild unserer Schule zeichnet. In den Bereichen Schulkultur und Schulmanagement sowie Arbeits- und Kommunikationskultur im Kollegium haben wir die Bestbewertung A erhalten. Auch die entscheidenden Qulitätsmerkmale Schulleistungen und Schulzufriedenheit wurden mit A bewertet.

Der Unterricht mit seinen Lehr- und Lernprozessen, das Ganztagsangebot und die Qualitätsentwicklung der Schule erhielten die Bewertung B. Die Auswertung der Unterrichtsbesuche zeigt, dass wir überdurchschnittliche Ergebnisse erzielt haben und in einigen Bereichen sogar über der Berliner Obergrenze liegen.

Kurve

Lediglich der von uns selbst gewählte Schwerpunkt Medien- und Methodenkompetenz wurde mit C bewertet. Verbesserungsfähig ist hier weniger das Angebot der Schule, sondern die Festlegung von Standards. Eine Bewertung D haben wir in keinem einzigen Bereich erhalten. Wir freuen uns über den Bericht und sehen ihn als ein wichtiges und hilfreiches Instrument zur weiteren Entwicklung unserer Schule, den wir auch nutzen werden.

Vielen Dank an alle Menschen, die hier eine so gute Arbeit machen.

Einen herzlichen Dank auch an das Inspektionsteam, das mit großer Professionalität die umfangreiche Sammlung der Daten, Konzepte, Interviews und Unterrichtsbesuche ausgewertet und nachvollziehbar präsentiert hat.

QualitätsprofilDer vollständige Inspektionsbericht wird zunächst dem Kollegium der Otfried-Preußler-Grundschule zugängig gemacht. Nach den Sommerferien wird er auf unserer Homepage veröffentlicht.

D. Ferrari

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ops-berlin.de/bericht-der-schulinspektion/